Beauty: Review | Esprit Parfüm Feel Happy


Esprit "Feel Happy", Eau de Toilette, 50 ml ca. 29,95 Euro
 
Ab September 2014 kommt der neue Duft von Esprit mit dem auffordernden Namen "Feel Happy" in die Läden. Ich darf ihn dank einer Gewinnspielaktion schon vorab testen und freue mich natürlich riesig!
Zuallererst ist mir direkt die Verpackung ins Auge gefallen, die total sommerlich und fröhlich aussieht. I like! 
Der Flakon ist ziemlich schlicht und sleek, mit einigen wenigen Details. Dieses minimalistische Design gefällt mir ebenfalls ziemlich gut, auch wenn es ein wenig unaufregend ist. 
Nun aber zum wichtigsten Teil: der Duft. Da ich mich schwer damit tue, Düfte zu beschreiben, hier die Duftnoten:

Kopfnote: Birne, Ingwer, Mandarine
Herznote: Rosa Pfeffer, Pfingstrose, Maiglöckchen
Basisnote: Zedernholz, Moschus, Sandelholz 


Für mich riecht der Duft eher frühlings- und sommerhaft, sogar ein wenig verspielt; ein typischer "Gute-Laune-Duft". Er ist ziemlich leicht und unaufdringlich, jedoch ohne schnell zu verfliegen. Im Laufe des Tages müsste man zwar nachsprühen - das sollte aber nicht weiter stören. Mir gefällt der Duft wirklich gut, und wird mich definitiv durch die letzten Sommertage begleiten! 



0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

 

Follower

Blog Archive

Beauty: Review | Esprit Parfüm Feel Happy


Esprit "Feel Happy", Eau de Toilette, 50 ml ca. 29,95 Euro
 
Ab September 2014 kommt der neue Duft von Esprit mit dem auffordernden Namen "Feel Happy" in die Läden. Ich darf ihn dank einer Gewinnspielaktion schon vorab testen und freue mich natürlich riesig!
Zuallererst ist mir direkt die Verpackung ins Auge gefallen, die total sommerlich und fröhlich aussieht. I like! 
Der Flakon ist ziemlich schlicht und sleek, mit einigen wenigen Details. Dieses minimalistische Design gefällt mir ebenfalls ziemlich gut, auch wenn es ein wenig unaufregend ist. 
Nun aber zum wichtigsten Teil: der Duft. Da ich mich schwer damit tue, Düfte zu beschreiben, hier die Duftnoten:

Kopfnote: Birne, Ingwer, Mandarine
Herznote: Rosa Pfeffer, Pfingstrose, Maiglöckchen
Basisnote: Zedernholz, Moschus, Sandelholz 


Für mich riecht der Duft eher frühlings- und sommerhaft, sogar ein wenig verspielt; ein typischer "Gute-Laune-Duft". Er ist ziemlich leicht und unaufdringlich, jedoch ohne schnell zu verfliegen. Im Laufe des Tages müsste man zwar nachsprühen - das sollte aber nicht weiter stören. Mir gefällt der Duft wirklich gut, und wird mich definitiv durch die letzten Sommertage begleiten!